Sieglarer Tollitätengalerie

Die Sieglarer Tollitätengalerie 1956 bis 2010 wurde 2010 vom Ortsring Sieglar anlässlich des Tollitätentreffens 2010 herausgegeben. Die Sammlung geht auf eine Initiative, besonders von Karl-Ludwig Kessel zurück, der im Jahr seiner Regentschaft, 2006, bemüht war, Bilder und Informationen zu den bisherigen Tollitäten , die Sieglar nach dem 2. Weltkrieg vertreten haben, zusammen zu tragen.

Die Daten sollten dazu dienen, alle noch lebenden Regenten zu einem Treffen in 2006 ein zu laden und dabei die Bilder zu präsentieren. In 2010 ergriff der Ortsringsvorsitzende Matthias Esch das Sammlungsergebnis auf und gab dieses im Namen des Ortsrings in Druck.

Seither wurde die Sammlung in gleicher Form um die nach 2010 folgenden Tollitäten auf dieser Homepage ergänzt.

Menü